UGM - unternehmerisches Gesundheitsmanagement

 

 

UGM ist ein von der VGM entwickeltes Vorgehen, welches die Zusammenarbeit von Krankenkassen/Versicherungen und Unternehmen beschreibt. Es ist die Antwort auf die Anforderungen des Präventionsgesetzes und begleitet die Beteiligten von Beginn an in hoher Qualität. Ziel ist die sinnvolle und erfolgreiche Verwendung der durch das Präventionsgesetz zur Verfügung gestellten Mittel.

 

Das UGM beinhalten u. a. :

  • Kurzanalysen mit Quickwins
  • Gezielte BGF-Themen, inkl. der unternehmerischen Ausrichtung
  • Einführung und Begleitung bei der Einführung eines Gesundheitsmanagements, sowohl bei den Krankenkassen/Versicherern, als auch bei den Unternehmen
  • Gesundheitstage, Gesundheitswochen in unternehmerischer Ausrichtung
  • Rund-um-sorglos-Paket von der Kundenansprache bis zur praktischen Umsetzung
  • Einsatz von individuell geschulten BGF-Trainern

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
VGM UG, Neumünster 2014-2016